english
twitter facebook

Im erdnahen Weltraum fühlt sich Karl Urban besonders wohl: Als freier Autor schreibt für Tageszeitungen und experimentiert auch gerne in Onlinemedien. Er spricht im Radio und podcastet: über den Weltraum und den holprigen Alltag an Bord von Raumschiff Erde.

Karl Urban
Vita

Karl Urban, Jahrgang 1984, wäre gern zu den Sternen geflogen. Stattdessen baute er 2001 das Portal Raumfahrer.net mit auf, schrieb über Raumfahrt und Astronomie und studierte Geowissenschaften in Tübingen. Ein Semester verbrachte er in Island – leider ohne einen einzigen Vulkanausbruch. Danach arbeitete er für studentische Medien und begann, über Steine und Sterne zu bloggen und zu podcasten.

Heute arbeitet er für Hörfunk-, Online- und Printredaktionen, darunter der Deutschlandfunk, SWR2, WDR5, DRadio Wissen, Spektrum.de, Substanz, Neue Zürcher Zeitung, Tagesspiegel, Welt am Sonntag.

Für die Fachwerkstatt verfolgt er die großen Themen unserer Zeit: Wie sieht die Energieversorgung von morgen aus? Wie entstanden die Planeten? Wie kam das Leben auf die Erde und warum ist es bis heute nicht wieder verschwunden?

Kontakt

Karl Urban
Schlossgraben 11
72072 Tübingen

Blog: www.astrogeo.de
Mobil: 01522 8731208 Fingerprint / PGP/GPG-Key für verschlüsselte Mails


urban@die-fachwerkstatt.de

  • Arbeitsproben